Ihr Warenkorb

Trainer-Duo macht weiter und will wieder angreifen

Trainer-Duo macht weiter und will wieder angreifen

Rainer Wiegers und Julian Bednorz, das passt einfach. Das Duo wird auch in der Saison 2023/2024 weiterhin die A-Jugend betreuen.
Nach dem Gewinn der Feldstadtmeisterschaft spüren die beiden noch große Lust und wollen nochmal angreifen und richtig Gas geben.

Rainer und Julian sind stolz auf die Mannschaft aus der Vorsaison und über den Gewinn des Titels bei den FSM, denn es standen schon viele Jungjährige auf dem Platz.
Auch die Jungs haben richtig Bock, die Entwicklung der letzten Jahre weiter zu verfolgen und wollen gemeinsam mit ihren Trainern das Aufgebaute nicht fallen lassen. 🔥
Wir wünschen dem Team und dem Trainer-Duo viel Erfolg in der kommenden Saison

Trainerteam Julian Bednorz und Rainer Wiegers

A-Jugend setzt sich Stadtkrone

A-Jugend setzt sich Stadtkrone auf und siegt im Finale der Stadtmeisterschaften gegen TWW

Unser A-Jugend hat es geschafft.
Das Team von Rainer Wiegers und Julian Bednorz konnte sich im heutigen Finale gegen TuS Westfalia Wethmar durchsetzen und holt nach der E-Jugend den zweiten Stadtmeisterschaftstitel nach Alstedde. 👏
Bei sommerlichen Temperaturen und Hitze ging das Team bereits nach 5 Minuten mit 1:0 in Führung. Kurz vor der Pause fiel das 2:0 und es ging mit einem guten Polster in die Halbzeit.
Nach 59 Minuten kam Wethmar nochmal ran, doch BWA zeigte sich unbeindruckt und stellte in der 67. Minute den Abstand wieder ein. 3:1 💪
10 Minuten vor Schluss fiel dann das 4:1 und der Jubel wurde größer und größer.
In der letzten Minute erzielte TWW noch den Anschlusstreffer zum 4:2 Endstand. Sieg und STADTMEISTER 🏆
Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team und vielen Dank an die zahlreichen Fans und Unterstützer

Spitzenspiel der A-Junioren

Spitzenspiel der A-Junioren

Am kommenden Sonntag, 01.05.2022 um 11:00 Uhr findet bei uns im Knappschaft Stadion das Spitzenspiel der A-Junioren in der Sparbau-Sonderklasse statt.
Unsere Mannschaft geht als Tabellenführer mit einem Punkt Vorsprung vor dem Verfolger und Gegner ASC 09 Dortmund Fußball mit vollem Ehrgeiz und Selbstvertrauen in die Partie und möchte den Vorsprung weiter ausbauen. Mit einem Sieg kann der Vorsprung auf vier Punkte ausgebaut werden und das große Ziel, der Aufstieg in die Bezirksliga, rückt ein Stück näher.
Es ist bereits der 22. von insgesamt 26 Spieltagen und die Endphase einer klasse gespielten Saison wird eingeleitet.
Wir alle in Alstedde stehen hinter der Mannschaft und drücken beide Daumen für einen Sieg!

A-Jugend gewinnt Spitzenspiel

A-Jugend gewinnt Spitzenspiel

A-Jugend gewinnt Spitzenspiel bei ASC 09 Dortmund und erobert die Tabellenspitze!

Bereits gestern kam es in der Sparbau-Sonderklasse zum Spitzenspiel zwischen unserer A-Jugend und dem Tabellenführer ASC 09 Dortmund. Die Vorzeichen standen gut und es sollte auch ein echtes Spitzenspiel werden. Tabellenführer ASC lag vor dem Spiel mit mit zwei Punkten Vorsprung vor unserem Team. Mit viel Kampf und Leidenschaft konnte die Mannschaft am Ende den Gegner mit 1:0 besiegen und erobert sich Platz 1 in der Tabelle. Es war wie erwartert ein harter Kampf, der am Ende in der 78. Minute mit dem Siegtreffer durch Ali Dönmez belohnt wurde.


A-Jugend bleibt dran

A-Jugend bleibt dran!

Starker Auftritt gegen TV Brechten!

Unsere A-Jugend konnte am Sonntag einen weiteren Sieg einfahren. Das Team siegte in Brechten mit 6:2 und festigt den 2. Tabellenplatz. Zeitgleich spielten die direkten Konkurrenten ASC Dortmund (9:0 gegen BSV Fortuna) und VfR Sölde (5:1 gegen SV Brackel). Das Team steht jetzt auf Platz 2 mit 16 Punkten hinter ASC Dortmund mit 18 Punkten.

Am kommenden Spieltag ist dann BSV Fortuna Dortmund zu Gast. Eine Woche später, am Samstag 13.11.2021 kommt es dann auswärts zum Spitzenspiel gegen ASC Dortmund.

Wir drücken die Daumen und hoffen auf große Unterstützung unserer blau-weißen Fans.
Anstoß am 13.11. ist um 18:30 am Sportplatz Schweizer Allee. Kommt vorbei und feuert die Jungs an!

A-Jugend im Achtelfinale

A-Jugend im Achtelfinale

Auch die A-Jugend zieht ins Achtelfinale des Kreispokals ein! Nach der B-Jugend konnte auch unsere A-Jugend das Ticket zum Achtelfinale einlösen. In einem hart umgekämpften Spiel setzte sich das Team mit 4:1 gegen SV Westrich durch.

In der 31. Minute ging BWA mit 1:0 in Führung und erzielte kurz vor der Pause das 2:0. Nach der Pause kam der Gegner in der 54. Minute nochmal durch ein Elfmetertor ran und witterte die Chance. Mit viel Kampf konnte in der 65. und 69. Minute der Endstand eingestellt werden.

In der nächsten Runde empfängt das Team am Donnerstag den 23.09.2021 um 18:30 Uhr den Kirchhörder SC.

2. Runde Kreispokal der A-Jugend

A-Jugend kämpft um Einzug ins Achtelfinale

Die A-Jugend bestreitet in der 2. Runde ihr Spiel gegen den SV Westrich. Unser Team konnte sich in der ersten Runde mit 7:4 gegen die Dortmunder Löwen-Brackel 61 durchsetzen. Der Gast aus Westrich besiegte VfL Schwerte mit 2:0.
Die Jungs möchten unbedingt die Chance auf den Einzug ins Achtelfinale nutzen und freuen sich über zahlreiche Unterstützung unserer BWA-Fans

Was für ein Strahl!

Was für ein Strahl!

Dieser Freistoßtreffer gelang am Sonntag unserem A-Jugend Spieler Ferki „Enno“ Saku gegen den FC Wellinghofen. Aus mal eben 40m zimmerte er den Ball in die Maschen! Wäre echt ein Kandidat für das „Tor des Jahres“.


#BWA #Lünen #100Jahre #UnserDorf #Amateurfußball #Fußball #AmHeikenberg

A-Jugend weiterhin siegreich

A-Jugend weiterhin siegreich

01. Oktober 2020

Nach einer schwachen ersten Halbzeit konnte unsere A-Jugend am Wochenende auswärts beim FC Wellinghofen klar mit 6:0 gewinnen. Somit konnte die Mannschaft den dritten Sieg in Folge einfahren und marschiert weiter nach vorne.
Das Team steht jetzt auf dem dritten Tabellenplatz und spielt am kommenden Sonntag um 10:00 Ihr Zuhause gegen den Dorstfelder SC.

#BWA #Lünen #100Jahre #UnserDorf #Amateurfußball #Fußball #AmHeikenberg

A-Jugend weiter auf dem Vormarsch

A-Jugend weiter auf dem Vormarsch

20. September 2020

Unsere A-Jugend konnte ihr Meisterschaftsspiel heute gegen Husen Kurl mit 5:3 gewinnen und belegt jetzt den 5. Tabellenplatz.
Anfangs lief das Spiel richtig gut und wir konnten bis zur 39. Minute bereits mit 3:0 in Führung gehen.
Kurz vor der Pause konnte Husen Kurl auf 3:1 verkürzen.
Nach der Pause kam Husen dann etwas besser ins Spiel, was allerdings auch durch einige Unachtsamkeiten und Nachlässigkeiten unseres Teams provoziert wurde.
Husen kam in der 62. Minute auf 3:2 ran.
Jetzt war es ein offener Schlagabtausch:
67. Minute 4:2
71. Minute 4:3
75 Minute 5:3
Am kommenden Sonntag geht es zum Auswärtsspiel gegen den Tabellenletzten FC Wellinghofen…. Auch hier wollen wir 3 Punkte einfahren.


#BWA #Lünen #100Jahre #UnserDorf #Amateurfußball #Fußball #AmHeikenberg