Ihr Warenkorb

Starker Auftritt der F1

Spieler der F1 auf dem Fußballplatz

Starker Auftritt der F1

19. September 2020

Heute empfing unsere 1. Mannschaft der F-Jugend die Mannschaft von ASC Dortmund 09.
Es war von Anfang an ein klasse Fussballspiel zweier sehr starken F-Jugend-Mannschaften.
Die Zuschauer haben sehr schöne Spielzüge und Tore gesehen und kamen das ein oder andere Mal aus dem Staunen nicht mehr heraus.
Unsere Jungs schossen dabei drei Tore und kassierten 2 Gegentore.

B-Jugend erobert Tabellenspitze

B-Jugend am Spielfeldrand

B-Jugend erobert Tabellenspitze

13. September 2020



Nach dem Sieg am 1. Spieltag gegen ASC 09 Dortmund II (4:3) trat die B heute um 13:00 Uhr gegen die JSG Kirchhörde II/Wellinghofen an. Zu Beginn wusste man noch nicht, wie man dem völlig unbekannten Gegner gegenüber treten soll. Rainer Wiegers stimmte die Mannschaft gut ein und mahnte zur Vorsicht.
Das Team kam mit zwei frühen Toren gut in die Partie und hatte von Beginn an alles im Griff. Durch einen Foulelfmeter fiel das Anschlußtor zum 2:1. Fortan ging das Spiel nur in eine Richtung! Immer wieder rannte BWA das Tor der JSG an und erspielte sich Chancen um Chancen. In die Pause ging es dann bereits mit einer hochverdienten 6:1 Führung.
Nach dem Wechsel drehte das Team dann nochmal richtig auf und spielte den Gegner regelrecht an die Wand. Nach dem 8:1 in der 60. Min. fielen die Tore wie am Fließband und die Mannschaft spielte sich in einen regelrechten Rausch. Das Team schraubte das Endergebnis auf 18:1 hoch.

A-Jugend mit verdientem Sieg

Spieler mit Trainer am Rand des Spielfelds

A-Jugend mit verdientem Sieg

13. September 2020



Die A-Jugend spielte am heutigen Sonntag um 10:00 Uhr gegen die Mannschaft von ASC 09 Dortmund. Nach der äußerst unglücklichen Niederlage vom vergangenen Spieltag schwor sich das Team Widergutmachung.

Sie kamen richtig gut ins Spiel und zeigten von Anfang an, wer der Hausherr ist.
Nach 24min stand es bereits 3:0 für unsere Jungs. Mit einer 3:1 Führung ging es dann in die Pause.
Im 2.Durchgang schenkte BWA dem Gegner weiterhin nichts und so konnte der Spielstand nach 50 min auf 5:1 hochgeschraubt werden.
ASC kam dann bis zur 82 min noch auf 5:3 ran, ehe der 6:3 Endstand eingstellt wurde.
Starke Leistung

C1 bezwingt Stadtrivale

C1 Spieler im Strafraum des Gegners

C1 bezwingt Stadtrivalen

13. September 2020



Um 14:00 Uhr durfte dann die C1 gegen BV Brambauer ran und sorgte ebenfalls für Furore.
Es war eine einseitige Partie, die im Prinzip nur in eine Richtung lief. Unsere Jungs traten spielerisch sehr stark auf und trafen dabei auf eine sehr tief stehende Brambauer Mannschaft, die so noch das eine oder andere Gegentor verhindern konnte. Ohne Mühe fuhr das Team von Emre Besok und Bastian Wieling am Ende einen 8:0 Sieg ein und hält jetzt wieder den Anschluß an die Tabellenspitze.

E1 gewinnt Derby

E1 gewinnt Derby gegen den BV Lünen

12. September 2020

Spielbestimmend und souverän fuhr das Team von Justin, Daniel und Holger einen 22:1 Sieg ein – starke und überzeugende Leistung. Kommende Woche bereitet sich das Team intensiv auf das nächste Derby vor. Es kommt zum Duell des 1.(BWA) gegen den 2.(LSV). Justin erläutert: „Wir dürfen den Lüner SV nicht unterschätzen, denn sie haben auch einen guten Saisonstart erwischt. Wir müssen dafür arbeiten um uns die 3 Pkt sichern zu können. Wenn wir uns diese sichern, dann haben wir einen richtig wichtigen Schritt in Richtung Qualifikation zur Aufstiegsrunde gemacht. Die Mannschaft ist heiß“. Anstoß ist am Samstag den 19.09.2020 um 14:00 im Knappschaft Stadion.

E2 besiegt BVB U9

E2 besieht BVB U9

12. September 2020



Ein ganz besonderes Freundschaftsspiel hatte unsere E2 gestern. Das Team von Orkan Özdemir und Robert Furgol durfte gegen die U9 von Borussia Dortmund ran. Das Team spielte richtig gut auf und konnte den Gegner mit einer soliden Mannschaftsleistung mit 5:4 bezwingen. Ganz zufrieden wirke Trainer Özdemir allerdings trotz des Sieges gegen einen hochkarätigen Gegner nicht:

Wir haben uns für ein Klassespiel leider zu wenig belohnt und zu viele Torchancen liegen lassen.

4 Spiele der Fair-Play Liga

Minis und F-Jugenden im Einsatz

12. September 2020

Gleich vier Spiele der „Fair-Play Liga“ haben wir am Samstag gesehen. Den Anfang machten um 10:00 Uhr die Minis sowie die F3.

Die Kleinsten kämpften gegen einen sehr starken Gegner des SV Brackel 06 bis zum Schluß, und verloren trotz 13 Gegentoren nicht den Spaß. Immerhin konnten Sie selber ein eigenes Tor schießen.
Gleichzeitig zeigte die F3 gegen einen ebenfalls gut spielenden Gegner VfR Sölde II ein tolles Spiel und kam dabei auf 4 eigene und 8 Gegentore.
Direkt im Anschluß spielte die F2 gegen SV Eintracht Dorstfeld. Der Ball lief richtig und die Jungs zeigten eine klasse Leistung. Die Mannschaft schoss 10 eigene Tore. Die 3 Gegentore taten dabei nicht mehr so weh.
Die F1 musste auswärt bei Eintracht Dortmund antreten. Auch hier sahen die Zuschauer eine Klassepartie, in der unsere Jungs wieder einmal alles gezeigt haben, was sie drauf haben. Sie liessen kein eigenes Gegentor zu und schossen selbst 4 eigene Tore. Starkes Spiel gegen diesen starken Gegner.

A-Jugend verliert knapp

A-Jugend verliert knapp

06. September 2020

Die A-Jugend legte in ihrem Spiel gegen Urania Lütgendortmund wie die Feuerwehr los. Nach 38 Minuten führte das Team um Alexander Wiegers und Yasin Göktürk bereits mit 4:0. Ärgerlich war an diesem Sonntag, dass der vom Kreis angesetzte Schiedsrichter nicht erschienen ist und so Alex die Partie leiten musste. Kurz vor der Pause verkürzte Urania auf 1:4.
Nach der Pause kam Urania deutlich besser ins Spiel und konnte tatsächlich in der 85. Minute den Ausgleich zum 4:4 erzielen.
Dann folgte leider das, was sich keine Mannschaft wünscht: Elfmeter gegen BWA in der Nachspielzeit, welchen Urania verwandelte.

B-Jugend erkämpft sich den Sieg

B-Jugend erkämpft sich den Sieg

06. September 2020

Einen hart umkämpften Sieg fuhr die B-Jugend gestern gegen die Mannschaft von ASC Dortmund II ein.
Danach sah es in der 1. Halbzeit leider noch nicht aus. Die Gäste führten zur Pause verdient mit 1:3 weil zu viele Ungenauigkeiten in unserem Spiel zu erkennen waren und der Gegner mit deutlich mehr Biss an die Sache Ran ging.
Nach der Pause drehte das Team von Rainer Wiegers allerdings auf und konnte endlich ihr Spiel durchziehen.
Plötzlich lief der Ball und es wurden Chancen um Chancen herausgespielt. Das Spiel wurde zunehmend hitziger mit vielen Zweikämpfen auf beiden Seiten.

Am Ende ging die Mannschaft mit 4:3 als verdienter Sieger vom Platz

Minis starten mit tollem Spiel in die Saison

Minis starten mit tollem Spiel in die Saison

05. September 2020

Heute war es endlich so weit:
Unsere Minis bestritten Ihr erstes Spiel gegen BV Westfalia Wickede ! 💪

Das neue Trainerduo um Marry Lou Kruse (im Bild rechts) und Katrin Besok (im Bild links), die von Katrins Mann Emre (Trainer C1) als Betreuer unterstützt werden, hatten heute mit ihrer neuen Mannschaft einen Riesen-Spaß 😊

Einige Kinder bestritten tatsächlich ihr erstes Fußballspiel und kämpften wie die Großen 💪
Über die 6 kassierten Tore waren sie nicht besonders traurig, denn sie konnte 14 eigene Tore erzielen ….. Die Freude und der Spaß waren riesig 😃

Den Kleinen beim Fußballspielen zuzuschauen hat allen Eltern Freude bereitet und wir freuen uns natürlich sehr auf die Zukunft mit unseren „Kleinsten“ 💙