D-Jugend erreicht nächste Runde im Kreispokal

D-Jugend erreicht nächste Runde im Kreispokal

Vergangenen Mittwoch traf die D-Jugend um die Trainer Justin Brunnert und Holger Kahl im letzten Spiel der Gruppe 7 des Kreispokals auf SUS Derne. Mit breiter Brust trat das Team an und wollte mit einem Sieg Platz 1 in der Gruppe fest machen. In der ersten Halbzeit konnte die Mannschaft bereits Nadelstiche setzen und ging mit einer verdienten 1:0 Führung in die Pause. Nach einigen Anpassungen und Umstellungen zur Halbzeit spielte das Team groß auf und erzielte in den Minuten 40, 45 und 55 die Treffer zum Endstand von 0:4.
Damit war auch der Gruppensieg fix!

Justin fand lobende Worte für seine Mannschaft: „Ich kann den Jungs heute nur ein großes Kompliment machen. Wir wussten, dass es gegen den SUS Derne schwer wird. Wir konnten gerade in der 1. Halbzeit unsere Dominanz gut ausspielen und hatten uns gute Torchancen herausgespielt. In der Halbzeit mussten wir eine Umstellung machen, da wir unser Spiel noch offensiver gestalten wollten. Ich kann meine Mannschaft nur loben für diese starke Leistung und freue mich auf die nächste Runde am 01.03. bei uns in Alstedde gegen Mengede. Jetzt gilt es den Fokus auf die Meisterschaft am Samstag gegen BSV Fortuna Dortmund zu legen und dass wir weiter unsere Spitze ausbauen.“
Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und viel Erfolg in der nächsten Runde