D-Junioren in der Aufstiegsrunde

D-Junioren in der Aufstiegsrunde

Als ungeschlagener Meister der Qualifikation-Staffel 8 zieht unsere 1. Mannschaft der D-Junioren in die Aufstiegsrunde ein.

Vor dem letzten Spieltag war die Qualifikation schon sicher, dennoch war noch Spannung im Spiel. Denn im Spitzenspiel gegen den VfB 08 Lünen e.V. ging es um Platz 1 der Staffel. Da beide Teams ungeschlagen die Aufstiegsrunde bereits erreicht hatten, ging es im Lüner Derby um die Tabellenspitze.

Unsere D1 ließ sich die Spitzenposition in einem zweikampfbetonten, temporeichen Spiel nicht nehmen. In einer eher ausgeglichenen 1. Halbzeit wurde schnell klar, warum beide Teams diese Gruppe souverän angeführt haben.
Nach der Halbzeitpause übernahm unser Team die Kontrolle und zeigte sich spielerisch überlegen. Sie spielte sich im letzten Drittel immer wieder Torchancen heraus. Dennoch fehlte auch das Quäntchen Glück. Für einen Sieg hat es am Ende leider nicht gereicht und beide Lüner Teams treffen sich 0:0 – Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung!

Auch die 2. Mannschaft der D-Junioren hat eine sehr ordentliche Qualifikation in der Staffel 9 gespielt. Leider reichte es mit vier Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage nur zu Platz 3. Einzig das Spiel gegen den Tabellenführer SV Preußen 07 ging knapp mit 2:3 verloren.

Im letzten Spiel gestern gab die D2 nochmal alles und schlugen den BV Brambauer mit 3:0. Letztendlich fehlten zwei Punkte, um sich auch für die Aufstiegsrunde zu qualifizieren. Schade – aber Kopf hoch! Es war eine klasse Leistung. Jetzt heißt es: In der Hauptrunde alles geben und eine Rolle im Kampf um die Krone der Bezirksliga B spielen!


#BWA #100Jahre #UnserDorf #AmHeikenberg #SportinLünen