Kategorien
1. Mannschaft Senioren

Testspiel gegen Kemminghausen abgesagt

Testspiel gegen Kemminghausen abgesagt

23. Juli 2021

Das Testspiel unserer 1. Mannschaft gegen den VfL Kemminghausen wurde abgesagt. Ursprünglich war das Testspiel für Samstag, den 24. Juli um 17:00 Uhr in Kemminghausen angesetzt.
Der VfL kann aufgrund einer Terminüberschneidung durch das Weiterkommen in einem Turnier das Testspiel gegen den BWA nicht wahrnehmen. Einen Ersatztermin wird es nicht geben.

Als nächstes testet die 1. Mannschaft gegen unsere U23. Anpfiff ist am 27.07. um 19:30 im Knappschaftstadion. Alle weiteren Testspiele der 1. Mannschaft auf einen Blick:

Kategorien
3. Mannschaft Senioren

Trainer 3. Mannschaft

Neuer Trainer der 3. Mannschaft

23. Juli 2021

Unsere 3. Mannschaft hat einen neuen Trainer. Das Team wird in der kommenden Saison von Trainer Justin Brunnert angeführt. Nachdem er bereits erfolgreich Teams im Jugendbereich des BWAs gecoacht hat und weiterhin die Führung der D2 übernimmt, ist die Trainerposition bei der 3. Mannschaft die erste Station im Seniorenbereich für ihn.
Die Vorbereitung für die Saison 21/22 hat unter Brunnert bereits erfolgreich begonnen. Das nächste Vorbereitungsspiel findet am kommenden Sonntag, den 22.07. gegen den BV Lünen III im Knappschaftstadion statt. Anstoß ist um 15:30 Uhr. 
 
Obwohl der Kader bereits 25 Spieler umfasst ist Brunnert weiterhin auf der Suche nach Verstärkung, interessierte Spieler können sich gerne im Verein melden.

Kategorien
1. Mannschaft Senioren

Trainingsauftakt- Der Ball rollt wieder

Der Ball rollt wieder- Trainingsauftakt

03. Juli 2021

Nachdem die erste Mannschaft in den letzten Wochen vorwiegend leicht trainiert hat, um nach der langen Pause wieder rein zu kommen, ging es gestern wieder richtig los – Trainingsauftakt für die Saison 21/22. Nach dem Startschuss für die Vorbereitung folgte noch ein Mannschaftsabend bei entspanntem Grillen, dem ein oder anderen Kaltgetränk und Wilkommenritualen für die neuen Teammitglieder. 

Auf eine gute und erfolgreiche Saison!

Kategorien
D2 Jugend

Testspiel D2

D2 im Testspiel mit toller Geste für verletzten Mitspieler

29. Juni 2021

Am vergangenen Samstag bestritt die D2 ihr zweites Testspiel und blieb auch in diesem ungeschlagen. Die Mannschaft von Trainerrteam Justin Brunnert, Holger Kahl und Marcel Raffel empfing die Mannschaft von BV Lünen. Das Spiel konnte nach einer starken 2.Halbzeit mit 4:0 gewonnen werden. Justin erläutert: „Wir haben in der ersten Halbzeit viele Ballverluste im Spiel gehabt. Die Mannschaft kam mit viel Elan in die 2. Halbzeit zurück und konnte dann den Deckel drauf machen. Ich bin vom Kampfgeist und der Mentalität der Mannschaft sehr begeistert und stolz.“

Den wohl schönsten Moment erlebten die Zuschauer aber wohl nach dem 2:0.
Die Mannschaft fand sich zusammen und hielt für ihren verletzten Mitspieler ein Shirt mit der Aufschrift “Gute Besserung, wir kämpfen für Dich Jaden” hoch und die Spieler formten zudem mit Ihren Händen ein Herz.
Ganz starke Geste! Auch von unserer Seite aus wünschen wir Jaden alles Gute und eine baldige Genesung ! Komm schnell wieder auf die Beine Junge

Kategorien
D1 D2 E-Jugend E1

Endlich Fußball

Endlich wieder Fußball am Heikenberg

20. Juni 2021

Gestern war es dann endlich so weit: Wir haben die ersten Testspiele auf unserer Anlage ausgetragen. Gleich zwei Teams haben die Gelegenheit genutzt und Freundschaftsspiele bestritten. Zuerst spielte die neue E1 gegen SV Westfalia Rhynern II. Das Team wusste trotz der langen Coronapause zu überzeugen und konnte den Gegner mit 13:4 besiegen. Sehr starke Leistung der Jungs !

Im Anschluß traf die D2 auf die D2 von BSV Fortuna Dortmund. Auch hier haben die Zuschauer eine starke Leistung gesehen. Das Spiel endete 3:3. Beide Auftritte haben uns Freude bereitet und wir sind auf zukünftige Auftritte gespannt. 

Kategorien
E-Jugend E1 F-jugend F1 Jugend

Talentschmiede BWA

Talentschmiede – Zwei Jugendspieler wechseln zu Bundesligisten

30. Mai 2021

In der nächsten Saison laufen sowohl Nick Farke als auch Elyas Özdemir aus unserer Jugend für Vereine der Bundesliga auf.
Nach der Jugendausbildung beim BW Alstedde verlässt Elyas Özdemir unsere E-Jugend in Richtung VfL Bochum während Nick Farke aus unserer F-Jugend in die U10 von Borussia Dortmund wechselt.
Wir wünschen beiden viel Erfolg und Glück in ihrer neuen fußballerischen Heimat und werden weiter stolz verfolgen wie sich die beiden entwickeln. Als Erinnerung an die Zeit beim BWA gab es für die Jungs ein kleines Abschiedsgeschenk.

Kategorien
Uncategorized

Trainingsstart am Heikenberg

Trainingsstart am Heikenberg

23. Mai 2021

Nach coronabedingtem Stillstand ist es kommende Woche endlich wieder so weit: Der Ball rollt wieder im Knappschaft-Stadion. Denn die in den letzten Wochen stark fallende Corona-Inzidenz lässt einen Trainingsbetrieb wieder zu.
Ab Dienstag trainieren unsere Kinder und Jugendlichen unter 15 Jahren wieder im Kontakttraining. Je Gruppe sind 20 Teilnehmer im Alter bis 14 Jahren zugelassen. Den älteren Jugendlichen und Teams ab 15 Jahren bieten wir die Möglichkeit an, kontaktlos zu trainieren. Auch hier gilt eine Begrenzung der Gruppengröße bis max. 20 Teilnehmer.
Wir freuen uns sehr darüber, endlich wieder ein Sportprogramm anbieten zu können und hoffen sehr, dass der Trend so weiter geht und wir immer mehr zur Normalität übergehen können. Unser Hygienekonzept hat natürlich weiterhin Bestand und bleibt gültig.

Kategorien
Senioren

BWA gründet U23 zur Saison 2021/22

Wir bauen auf die Jugend
– Gründung einer U23 zur Saison 21/22

30. April 2021

BW Alstedde baut auf seine Juniorenspieler und will ihnen helfen, langfristig den Sprung in die Bezirksliga–Erste zu schaffen. Dazu wird in der Saison 2021/22 eine U23 gegründet, die in der Kreisliga B starten wird.

In der letzten, annullierten Saison wurden bereits vier Spieler aus den A-Junioren in den Kader der 1. Mannschaft berufen. Auf Grund der sehr guten Ausbildung in unserer Jugendabteilung werden auch zur neuen Saison wieder drei Spieler zum Team von Tim Hermes stoßen.
Darüber hinaus gibt es bei BW Alstedde aber noch eine Menge junger, talentierter Spieler, die im Moment den Sprung in die Bezirksliga-Mannschaft noch nicht geschafft haben, denen es die BWA–Verantwortlichen aber in der näheren Zukunft zutrauen. Diese Talente sollen in der Saison 21/22 in der neuen U23 Erfahrungen sammeln und sich weiterentwickeln.
Zu diesem Team zählen aber natürlich auch die jungen Spieler, die bereits seit einigen Jahren im Seniorenbereich spielen. Die U23 wird von C-Lizenz Trainer Alex Wiegers und seinen Co-Trainern Julian Bednorz und Yasin Göktürk geleitet.

Wir sind als Dorfverein darauf angewiesen, dass wir viele Spieler aus der eigenen Jugendabteilung in die 1. Mannschaft integrieren können. Mit der Gründung der U23 möchten wir die Ausbildung der jungen Spieler weiter fördern, damit sie das Bezirksliga-Niveau erreichen“ – Benedikt Kuhne, sportlicher Leiter BWA

Kategorien
Corona

Kein Trainingsbetrieb in dieser Woche

Kein Trainingsbetrieb vom 19. – 25.04.

20. April 2021

Am vergangenen Wochenende gab es viele Meldungen und Meinungen zur Fortsetzung des Trainingsbetriebs in dieser Woche. Nachdem es zunächst Meldungen gab, dass der Kreis Unna sowie die Stadt Lünen die Plätze sperren wird und den Trainingsbetrieb nicht mehr zulässt war natürlich klar, dass dies bedingt durch die aktuell sehr hohen Inzidenzen im Kreis und in der Stadt begründert wird. Nur wurde diese Tatsache allerdings wieder revidiert, so dass weiterhin ein Trainingsbetrieb mit bis zu 10 Kinder unter 15 sowie 2 Betreuern gestattet bleiben könnte.
Die Lage wurde sehr heiss und intensiv diskutiert.

Am Montag haben wir für uns als Verein entschieden, den Trainingsbetrieb vorerst einzustellen und die Situation mit neuen Erkenntnissen aus der Politik zu bewerten. Am gestrigen Abend fand eine Videokonferenz mit Lüner Vereinen statt. Der BV Lünen 05 e.V., TuS Westfalia Wethmar 1948 e.V. , SV Preußen 07 Lünen – Jugendabteilung und Vfb Lünen 08 nahmen teil und diskutierten darüber, eine für alle Vereine gemeinsame Lösung zu finden. Es war sehr schwierig alle Interessen gleichermaßen zu behandeln, zum einen steht da der Wunsch der Kinder und Trainer nach sportlicher Betätigung und Bewegung, welchen wir selbstverständlich vollkommen nachvollziehen können, zum anderen allerdings der gesundheitliche Aspekt und unsere Verantwortung, allen Trainern, Kindern, Eltern, Betreuer und sonstigen Angehörigen gegenüber. Bei der Entscheidung der Vereine, zunächst für diese Woche mit dem Betrieb auszusetzen, herrschte schnell Einigkeit im Sinne der Vernunft, wobei sich alle Teilnehmer durchaus schwer getan haben.

Warum haben wir uns so entschieden?

  • Die Corona-Inzidenzzahlen im Kreis Unna sind zur Zeit höher als in der Stadt Dortmund; dort (und in Bönen und Kamen) ist Training untersagt, des Weiteren auch in Hamm (Inzidenz dort über 240)
  • Wir möchten die Aussage des TWW zitieren:
    “Auch wenn laut Gutachten wenig Gefahr der Ansteckung auf dem Sportplatz vorhanden ist, haben der gesamtgesundheitliche sowie der gesellschaftliche Ansatz und die Verantwortung eine hohe Relevanz”
  • Die Schulen befinden sich aktuell im Distanz-Unterricht. In der bisherigen Zeit stand Präsenz- oder zumindest Wechselunterricht auf dem Stundenplan.
  • Durch den gestern verkündeten Saisonabbruch des FLVW besteht derzeit kein Druck, schnell wieder auf den Platz zurück zu kehren und diese großen Risiken einzugehen.

Alle Vereine werden zum Wochenende die Lage neu bewerten und die Entscheidungen für die kommende Woche für sich treffen. Die Verantwortlichen stehen permanent im gemeinsamen Austausch. Es gibt hier leider keinen Masterplan, sondern es sind verantwortungsbewusste Entscheidungen der jeweils zuständigen Kollegen aus den Vereinen, in deren Haut manchmal niemand stecken möchte. Wir hoffen sehr, dass wir uns bald alle auf den Plätzen wieder sehen können und erwarten mit Vorfreude das Ende dieser schrecklichen Situation – Bleibt alle gesund!

Kategorien
Jugend

Renommierter Torwarttrainer besucht BWA

Renommierter Torwarttrainer besucht den BWA

16.April 2021

Ein besonderer Tag für unsere Torhüter – Gestern erlebten unsere U15 Torhüter ein riesiges Highlight!
Der bekannte und renommierte Torwarttrainer Sascha Brandt war zu Gast auf unserer Anlage und kümmerte sich in einer kompletten Trainingseinheit um unsere Jungs. Ihnen wurde ein qualifiziertes Torwarttraining geboten und alle Beteiligten hatten ihren Spaß.
Im Anschluß stand Sascha für Fragen der Jungs und Beteiligten zur Verfügung. Vielen Dank an die Torwartschule Sascha Brandt, das können wir sehr gerne wiederholen!