Kategorien
Corona

Corona-Update 18.11.2020

FLVW stellt den
Spielbetrieb
für dieses Jahr ein

Der FLVW stellt den Spielbetrieb für dieses Jahr aufgrund der aktuellen Infektionslage vorzeitig ein. Nachdem der Spielbetrieb bereits für den November ausgesetzt wurde, wird der Ball in Westfalen auch im Dezember nicht mehr rollen. Das haben die Verantwortlichen des Verbandes und der 29 FLVW-Kreise am Dienstagabend beschlossen.
Die Vereinbarung gilt für alle Amateur- und Jugendspielklassen sowie Freundschaftsspiele auf Verbands- und Kreisebene.

Ob wir den Trainingsbetrieb im Dezember wieder aufnehmen können, wird sich in den nächsten Wochen entscheiden. Wir informieren euch natürlich schnellstmöglich.

Passt auf euch auf und bleibt gesund 💙

Kategorien
Corona

Corona-Update 28.10.

Einstellung
des Trainings-
und Spielbetriebs

28. Oktober 2020
Durch die heute von der Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen stellt der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V. (FLVW) den Spiel- und Trainingsbetrieb mit sofortiger Wirkung ein. Dies haben wir soeben durch eine Mitteilung des Verbandspräsidenten erhalten, in der es heißt:

Nach Gesprächen mit der Staatskanzlei NRW und dem Beschluss nach dem Treffen der Länderchefs mit Bundeskanzlerin Merkel, wird auch der Fußball-und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) mit dem Spielbetrieb bis zum Ende der Gültigkeitsdauer der neuen Coronaschutzverordnung ab sofort pausieren. Dies schließt sowohl die Meisterschafts- und Pokalspiele als auch alle Freundschaftsspiele und das Training ein. Die Entscheidungen der Bundes- bzw. Landesregierung haben uns in der in den letzten Tagen auch bei uns gewachsenen Einschätzung bestätigt, dass ein Aussetzen des Spielbetriebes der gegenwärtigen Corona-Situation am ehesten gerecht wird. Wir bleiben in dieser Zeit weiter mit der Politik in engem Austausch, um frühzeitig entscheiden zu können, wann und wie es weitergeht.”

Wir halten Euch selbstverständlich auf dem Laufenden.
Wir bedauern dies natürlich sehr, teilen aber die Meinung und möchten alles dafür tun, dass unsere Vereinsmitglieder und alle Verbundenen gesund bleiben und sicher durch diese schwere Zeit gehen.

Kategorien
Corona

Corona-Update 26.10.

Trainings- und Spielbetrieb ab
26. Oktober 2020

Der Vorstand hat in den letzten Tagen intensiv über den weiteren Trainings- und Spielbetrieb diskutiert und dabei versucht, mögliche Gesundheitsgefährdungen durch Covid-19 gegen die Notwendigkeit des Sportbetriebs abzuwägen. Wir bitten um Verständnis, dass wir bei Verstößen gegen die nachstehenden Bedingungen ein Trainingsverbot aussprechen werden. Die aktuelle Corona-Lage ist ernst, so dass wir keinerlei Risiko für die Gesundheit unserer Vereinsmitglieder und die Allgemeinheit eingehen dürfen.

Unter folgenden Bedingungen nehmen wir den Trainings- und Spielbetrieb ab dem 26. Oktober 2020 wieder auf:

  • Der Platz wird nur für Spieler/Trainer und Betreuer freigegeben
  • Betretungsverbot der Anlage für Eltern und etwaige sonstige Begleiter
  • Für den Jugendbereich muss eine Zustimmung der Eltern vorliegen
  • Es dürfen sich nur zwei Mannschaften auf dem Gelände aufhalten
  • Der Abstand ist einzuhalten und es besteht Maskenpflicht auf der Anlage (außer beim Training/Spiel)
  • Das Vereinslokal bleibt geschlossen. Der Verzehr von Speisen und Getränken ist untersagt
  • Duschen werden nicht freigegeben
  • Halten sich mehr als 5 Personen in der Kabine auf, besteht Maskenpflicht. Die maximale Anzahl von 10 Personen in der Kabine darf aber auch dann nicht überschritten werden
  • Es gilt weiterhin das bekannte und kommunizierte Hygienekonzept
Kategorien
Uncategorized

Corona-Update

Corona-Update

13. Oktober 2020

Aus Gründen der Vorsicht und zum Schutz der Gesundheit unserer Vereinsmitglieder haben wir den Spielbetrieb am Heikenberg bis voraussichtlich 25.10. eingestellt. Derzeit ruht auch der Trainingsbetrieb im Knappschaft-Stadion.
Ausnahme bildet hier die 1. Mannschaft die sich weiterhin kontaktlos und unter Einhaltung der Hygienevorschriften fit hält.
Sofern es Änderungen gibt, werden wir euch hier informieren. Bleibt gesund 🌱
#BWA #Lünen #100Jahre #UnserDorf #Amateurfußball #Fußball

Kategorien
1. Mannschaft Senioren

1. Mannschaft verliert Derby

1. Mannschaft verliert Derby

11. Oktober 2020

Gebrauchter Tag. Abhaken. Nach vorne schauen.

Kategorien
E-Jugend E1 Jugend

E1 im Derby gegen BV Brambauer

E1 im Derby gegen BV Brambauer

Macht die E1 einen weiteren Schritt Richtung Qualifikation zur Aufstiegsrunde ?
Am Donnerstag, 08.10.2020 um 17:30 trifft unsere E1 in der Glückauf Arena im Derby auf BV Brambauer.
Die Mannschaft ist heiß auf dieses Spiel, frei nach dem Motto ALLES ODER NICHTS.
Das Team hat eine starke Trainingswoche hinter sich und will das Derby für sich entscheiden.
Trainer Justin erläutert:
“Für uns geht es am Donnerstag um alles oder nichts, ich bin angespannt und die Mannschaft extrem geil auf das Spiel.
Die Trainingswoche war sehr gut und wir hoffen, dass wir uns am Donnerstag den Derbysieg holen, um die Qualifikation zur Aufsteigsrunde rechnerisch sicher machen können.”

#BWA #Lünen #100Jahre #UnserDorf #Amateurfußball #Fußball #AmHeikenberg

Kategorien
D1 D2 Jugend

Das Wochenende der D-Jugenden

Das Wochenende der D-Jugenden

03. Oktober 2020

Auch im 5. von 5 Spielen ging die D1 als Sieger vom Platz. Gegen BV Brambauer II gelang ein 3:0 Sieg. Nun steht das Team mit 15 Punkten und 30:1 Toren mit 5 Punkten vor dem SV Preußen 07 an der Tabellenspitze und kommt dem Ziel Qualifikation immer näher. Glückwunsch an das Team und die Trainer, weiter so!

Eine unglückliche und knappe Niederlage musste leider die D2 hinnehmen. Etwas vom Pech verfolgt verlor das Team mit 3:5 gegen Husen Kurl II. Schade, das hätte auch anders ausgehen können… Aber Kopf hoch, der nächste Sieg kommt bestimmt!

#BWA #Lünen #100Jahre #UnserDorf #Amateurfußball #Fußball #AmHeikenberg

Kategorien
E-Jugend E1 E2 E3 Jugend

Der Spieltag der E-Jugenden

Der Spieltag der E-Jugenden

03. Oktober 2020

Die E1 marschiert weiter vorwärts und konnte gestern auf dem Weg zur Aufstiegsrunde ein großen Schritt Richtung Qualifikation machen. Die Gäste der Dortmunder Löwen Brackel 61 IV hatten keine Chance und das Team konnte einen deutlichen 26:1 Sieg einfahren. Die Mannschaft steht an Platz 1 der Tabelle mit 12 Punkten und 65:5 Toren aus 4 Spielen. Am Donnerstag den 08.10.20 geht es schon weiter, Anstoß ist um 17:30 in der Glückauf Arena gegen BV Brambauer.

Einen starken Testspielauftritt zeigte gestern die E2. Im Spiel gegen BV Viktoria Kirchderne lief der Ball mal wieder richtig gut und das Team zog ihr starkes Kombinationsspiel durch. Der Gegner hatte dabei nichts entgegenzusetzen und das Spiele endete 16:1, auch in der Höhe so verdient. Starke Leistung!

Ein knappe Niederlage musste die E3 leider hinnehmen. Das Spiel bei VfR Sölde IV ging mit 5:6 leider verloren. Schade, Chancen waren da und mit etwas mehr Glück hätte es auch einen Sieg geben können. Dennoch: Klasse Leistung gezeigt, Kopf hoch und weitermachen!

#BWA #Lünen #100Jahre #UnserDorf #Amateurfußball #Fußball #AmHeikenberg

Kategorien
F-jugend F1 F3 G-Jugend Jugend

Klasse Spiele der Minis und F-Jugenden

Klasse Spiele der Minis und F-Jugenden

04. Oktober 2020

Den Anfang am Samstag machten unsere Minis sowie die F3.
Die Minis zeigten ein tolles Derby gegen BV Brambauer und begeisterten die Zuschauer. Bei 8 eigenen Toren kassierten sie nur 3 Gegentore und freuten sich am Ende riesig über ein klasse Spiel.
Auch die F3 konnte die Eltern und Zuschauer sowie Ihre Trainer begeister und zeigt sich von der besten Seite im Spiel bei Memgede 08/20 II. Der Ball lief richtig gut un das Team kassierte nur 2 Gegentor und schoss 10 eigene Tore. Starke Leistung.
Weiterhin in Bestform präsentiert sich zur Zeit die F1. Beim SV Berghofen spielte das Team nach Belieben auf und zeigt ein super Fußballspiel und kamen auf insgesam 16 Treffer. Berghofen kam auf einen Treffer.
Insgesamt sind wir SEHR zufrieden mit unseren “Kleinsten”.

#BWA #Lünen #100Jahre #UnserDorf #Amateurfußball #Fußball #AmHeikenberg

Kategorien
A-Jugend Jugend

Was für ein Strahl!

Was für ein Strahl!

Dieser Freistoßtreffer gelang am Sonntag unserem A-Jugend Spieler Ferki “Enno” Saku gegen den FC Wellinghofen. Aus mal eben 40m zimmerte er den Ball in die Maschen! Wäre echt ein Kandidat für das “Tor des Jahres”.


#BWA #Lünen #100Jahre #UnserDorf #Amateurfußball #Fußball #AmHeikenberg