Kategorien
C1 Jugend

Kantersieg der C1

Kantersieg der C1

26. September 2020

Nach einem 15:0 Sieg gegen SF Sölderholz steht die C1 auf Platz 2 ihrer Qualifikationsgruppe und somit auf einem direkten Qualiplatz zur B-Liga Aufstiegsrunde.
Im heutigen Spiel zeigte das Team eine Top-Leistung mit sehr guten Kombinationen und ließ dem Gegner keine Chance.
Durch das Dauerpressing hätte es tatsächlich noch höher ausgehen können.


#BWA #Lünen #100Jahre #UnserDorf #Amateurfußball #Fußball #AmHeikenberg

Kategorien
C1 Jugend

C1 bezwingt Stadtrivale

C1 Spieler im Strafraum des Gegners

C1 bezwingt Stadtrivalen

13. September 2020



Um 14:00 Uhr durfte dann die C1 gegen BV Brambauer ran und sorgte ebenfalls für Furore.
Es war eine einseitige Partie, die im Prinzip nur in eine Richtung lief. Unsere Jungs traten spielerisch sehr stark auf und trafen dabei auf eine sehr tief stehende Brambauer Mannschaft, die so noch das eine oder andere Gegentor verhindern konnte. Ohne Mühe fuhr das Team von Emre Besok und Bastian Wieling am Ende einen 8:0 Sieg ein und hält jetzt wieder den Anschluß an die Tabellenspitze.

Kategorien
C1 C2 Jugend

Saisonstart für die C-Jugenden

Saisonstart für die C-Jugenden

05. September 2020

Unsere C-Jugenden waren zum Saisonbeginn leider nicht erfolgreich.
Während die C1 in einem knappen Spiel bei BSV Fortuna Dortmund eine 0:2 Niederlage einstecken musste unterlag die C2 den bärenstarken Dortmunder Löwen Brackel 61 mit 0:13.
Das Team war stark ersatzgeschwächt und konnte nur mit 11 Mann antreten. Keine Chance gegen diesen Gegner!

Kategorien
C1 Jugend Uncategorized

C1 im letzten Test erfolgreich

C1 Fußballer im Zweikampf

C1 im letzten Test erfolgreich

29. August 2020

Die C1 konnte ihr letztes Testspiel vor Beginn der Meisterschaft heute souverän mit 5:2 gewinnen.

Gegner war die Mannschaft von TV Brechten aus der Sparbau Sonderklasse (ehem. Kreisliga A).
Dabei hat die C1-Mannschaft von Trainer Emre Besok und Bastian Wieling überlegen und kontrolliert gespielt. Die eigenen Tore wurden top rausgespielt, bei den Gegentoren etwas nachlässig. Ein Tor der Gegner nannte Emre allerdings “Traumtor”.
Am Ende ein sehr verdienter Sieg obwohl noch einige hundertprozentige Gelegenheiten liegengelassen wurden.
Die Saison kann kommen!