Ihr Warenkorb

Trainer-Duo macht weiter und will wieder angreifen

Trainer-Duo macht weiter und will wieder angreifen

Rainer Wiegers und Julian Bednorz, das passt einfach. Das Duo wird auch in der Saison 2023/2024 weiterhin die A-Jugend betreuen.
Nach dem Gewinn der Feldstadtmeisterschaft spüren die beiden noch große Lust und wollen nochmal angreifen und richtig Gas geben.

Rainer und Julian sind stolz auf die Mannschaft aus der Vorsaison und über den Gewinn des Titels bei den FSM, denn es standen schon viele Jungjährige auf dem Platz.
Auch die Jungs haben richtig Bock, die Entwicklung der letzten Jahre weiter zu verfolgen und wollen gemeinsam mit ihren Trainern das Aufgebaute nicht fallen lassen. 🔥
Wir wünschen dem Team und dem Trainer-Duo viel Erfolg in der kommenden Saison

Trainerteam Julian Bednorz und Rainer Wiegers

Trainer gesucht

Trainer gesucht

Für die kommende Saison 2023/2024 sind wir noch auf der Suche nach Trainern und Betreuern in allen Jugendbereichen. Wir werden voraussichtlich mit 13 Mannschaften von G-A-Jugend in die neue Saison gehen. Ob mit Lizenz,oder ohne Lizenz ,spielt dabei erstmal keine Rolle.
Wichtig ist uns, dass Ihr
– Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen habt,
– Fußballerischen Sachverstand mitbringt,
– Motivationsfähig seit und positiv auf die Kinder und Jugendlichen wirkt,
– Zeit mitbringt: mindestens 2x pro Woche Training, 1x pro Woche am Samstag oder Sonntag Spiel

Wir ermöglichen interessierten Trainern, bei uns im Verein die C-Lizenz zu erlangen, um unseren Kindern und Jugendlichen eine qualifizierte und die bestmögliche Ausbildung zu bieten.
Derzeit verfügen wir im Juniorenbereich über 4 Lizenzinhaber. Interessenten melden sich bitte beim Jugendleiter Justin Brunnert unter 01786316279 oder per Mail justin.brunnert@bw-alstedde-fussball.de Gerne können wir alles Weitere in einem persönlichen Gespräch abstimmen.

Als Jugendtrainer Erfahrungen sammeln

Als Jugendtrainer Erfahrungen sammeln

Gerrit Kahl ist seit Beginn der Saison 2022/23 Co-Trainer und seit Herbst Trainer unserer C3, unterstützt von Mario Möllmann. Für Markus Fischer (Geschäftsführer) ist das Engagement von Gerrit bemerkenswert und wertzuschätzen, weil Gerrit mit 15 Jahren nur unwesentlich älter als seine Schützlinge ist.
Im Gespräch mit Markus berichtet Gerrit, dass er einen guten Einstand hatte, mit den Trainingsbedingungen zufrieden ist und aufgrund seiner Kontakte neue Spieler akquirieren und somit einen ausreichend großen Kader etablieren konnte. Gerrit ergänzt, dass es engagierte Spieler-Eltern gibt, die bereit sind Zeit aufzubringen, um am Wochenende ihre Kinder zu Heim- und Auswärtsspielen zu begleiten, dass hier aber eine breitere Resonanz in der Elternschaft wünschenswert wäre. Markus bedankte sich im Gespräch mit Gerrit stellvertretend für den gesamten Vorstand für seinen außergewöhnlichen Einsatz und hebt die Vorbildfunktion hervor, um weitere junge Trainer für solch einen spannenden und persönlichkeitsfördernden Einsatz zu gewinnen. Gleichzeitig bringt Markus seine Hoffnung zum Ausdruck, dass Gerrit trotz seines anstehenden Realschulabschlusses die Zeit und Motivation findet weiterhin für den BWA aktiv zu sein!

Trainer 3. Mannschaft

Neuer Trainer der 3. Mannschaft

23. Juli 2021

Unsere 3. Mannschaft hat einen neuen Trainer. Das Team wird in der kommenden Saison von Trainer Justin Brunnert angeführt. Nachdem er bereits erfolgreich Teams im Jugendbereich des BWAs gecoacht hat und weiterhin die Führung der D2 übernimmt, ist die Trainerposition bei der 3. Mannschaft die erste Station im Seniorenbereich für ihn.
Die Vorbereitung für die Saison 21/22 hat unter Brunnert bereits erfolgreich begonnen. Das nächste Vorbereitungsspiel findet am kommenden Sonntag, den 22.07. gegen den BV Lünen III im Knappschaftstadion statt. Anstoß ist um 15:30 Uhr. 
 
Obwohl der Kader bereits 25 Spieler umfasst ist Brunnert weiterhin auf der Suche nach Verstärkung, interessierte Spieler können sich gerne im Verein melden.